Service

Unsere Dienstleistungen

AGIROSSI entwickelt und konstruiert Hydraulikzylinder von 8 – 500 mm Kolbendurchmesser für den mobilen und industriellen Bereich. Wir bieten unseren Kunden neben dem Standardprogramm auch individuell konzipierte Hydraulikzylinder an.

Agirossi Dienstleistungen

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden wird der gewünschte Zylinder nach Verwendungszweck und Aufgabenstellung konzipiert und später konstruiert. Um eine Freigabe zur Produktion zu bekommen, erhalten Sie eine Konstruktionszeichnung mit einer Stückliste der einzelnen Konstruktionselemente. Die Freigabe erfolgt sobald festgehalten wird, dass die Konstruktion, Funktion als auch die Einbaumaße mit der Einbausituation übereinstimmen.

Der Liefertermin ist abhängig vom Zeitraum den eine Freigabe in Anspruch nimmt. Alle von uns gefertigten Zylinder werden vor der Auslieferung auf Ihre Dichtigkeit und Funktionalität überprüft. Erst bei bestandenen Test erhalten unsere Zylinder eine registrierte Seriennummer.

Viele international agierende Unternehmen vertrauen unseren Produkten und setzen diese in der Industrie, im Schiffsbau, Bergbau Flughafenfahrzeugen und sonstigen hydraulischen Geräten ein. Unsere Kunden nutzen dabei unser Know-how und binden uns schon in der Projektierungphase mit ein.

Senden Sie uns eine kurze Mail an info@agirossi.de oder faxen (06707-9157525) Sie uns Ihre aktuellsten Anfragen. Neben einem guten Angebot erhalten Sie auch einen Top-Service bis zur Auslieferung Ihrer Zylinder.

Wenn Sie neben Hydraulikzylinder auch Aggregate benötigen, sprechen Sie mit uns. Wir bieten neben Standardkonfigurationen auch speziell auf Ihren Anspruch entwickelte Anlagen an.

Hydraulikzylinder nach ATEX

AGIROSSI bietet eine breite Produktpalette als ATEX Ausführung

Die ATEX oder auch EU- Richtlinie Nr.2014/34/EU legt Mindestanforderungen für explosionsgeschützte Geräte verbindlich für die Europäische Union fest.

Der Explosionsschutz elektrischer und mechanischer Maschinen, Geräte und Komponenten ist eine wichtige Vorsorgemaßnahme zur Sicherheit von Personen und Produktionseinrichtungen, wenn dort explosionsfähige Gemische aus brennbaren Gasen oder Stäuben entstehen können.

Unsere nach ATEX-Richtlinien entwickelten und geprüften Produktgruppen erfüllen diesen Sicherheitsstandard.

Die Konformitätserklärung als auch die Dokumentation wurden vom TÜV-AUSTRIA Services GmbH geprüft und hinterlegt.

Gerätekennzeichnung:
II 2G Ex h IIB T4 Gb  (zum Einsatz in Zone 1, 2 (Gas-Atmosphäre))
II 2D Ex h IIIC T 130°C Db  (zum Einsatz in Zone 21, 22 (Staub-Atmosphäre))

Sie haben Fragen?

Gerne können Sie uns direkt kontaktieren.